Ausbildung zum vg-Silomeister, 3-tägig

Zeitpunkt und Veranstaltungsort

Termine in Kürze

vg Versuchsanstalt für Getreideverarbeitung
Prinz Eugen Straße 14
1040 Wien

Details

Mit diesem 3-tägigen Kurs erhalten Sie die wichtigsten Fakten und Voraussetzungen für die erfolgreiche und fachgerechte Silo- und Lagerhaltung.

Erleben Sie einen Vortragenden, der Ihnen innovatives Praxis Know-how von Getreibeanlieferung über Qualitätssicherung bis hin zur Verarbeitung gibt und Ihnen hilft, Ihre Ziele konkret umzusetzen.

Silomeister mit Herz und Kompetenz!

Werden Sie ein vg-Silomeister!

Zielgruppe

Müller, Getreidehändler, Lagerarbeiter, Landwirte, Quereinsteiger; zur Qualitätssicherung

Abschluss optional mit Prüfung

Die Kosten belaufen sich auf EUR 513,-/TN netto inkl. Kursunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Teilnahmebestätigung.

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Die Prüfungskosten belaufen sich auf EUR 100.- netto/TN.
Die Prüfung findet grundsätzlich 14 Tage nach der Veranstaltung statt.

Programm

  • Getreidekunde
  • Ölsaaten
  • Qualitätsbestimmung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Börse Usancen
  • Interventionsverordung 742/2010
  • Annahme und Probeziehung
  • Reinigung Trocknung, Kühlung
  • Grundzüge der Lagerung
  • Technische Möglichkeiten
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Besatz, Besatzbestimmung (Theorie & Praxis)
  • Gesunderhaltung – Kühlung
  • Vorratsschutz
  • Schädlinge
  • HACCP
  • Praktische Demos im Silobetrieb

 

Durch das Seminar führt Sie DI Christian Kummer.





 

Anmeldung zum Seminar

Sie bekommen per E-Mail eine Bestätigung über die erhaltene Anmeldung. Die Abrechnung erfolgt nach dem Ende des Seminars.