Ausbildung zum vg-Silomeister, 3-tägig

Zeitpunkt und Veranstaltungsort

 Termine auf Anfrage

vg Versuchsanstalt für Getreideverarbeitung
Prinz-Eugen-Straße 14/Top 4
1040 Wien

Details

Mit diesem 3-tägigen Kurs erhalten Sie die wichtigsten Fakten und Voraussetzungen für die erfolgreiche und fachgerechte Silo- und Lagerhaltung.

Erleben Sie einen Vortragenden, der Ihnen innovatives Praxis Know-how von Getreideanlieferung über Qualitätssicherung bis hin zur Verarbeitung gibt und Ihnen hilft, Ihre Ziele konkret umzusetzen.

Silomeister mit Herz und Kompetenz!

Werden Sie ein vg-Silomeister!

Zielgruppe

Müller, Getreidehändler, Lagerarbeiter, Landwirte, Quereinsteiger; zur Qualitätssicherung

Abschluss optional mit Prüfung

Die Kosten belaufen sich auf EUR 334,33 netto pro Tag und Teilnehmer inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Teilnehmerzahl: max. 7 Personen

Die Prüfungskosten belaufen sich auf EUR 150,- netto/TN.
Die Prüfung findet an einem vereinbarten Termin nach der Veranstaltung statt.

Programm

  • Getreidekunde
  • Ölsaaten
  • Qualitätsbestimmung
  • Rechtliche Grundlagen (Börsenusancen, Interventionsverordung 742/2010)
  • Annahme und Probenziehung
  • Reinigung, Trocknung, Kühlung
  • Grundzüge der Lagerung und Gesunderhaltung (Vorratsschutz)
  • Technische Möglichkeiten
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Besatz (inklusive praktischer Bestimmung)
  • Lagerschädlinge
  • HACCP
  • Praktische Demos der Getreidereinigung

Durch das Seminar führt Sie DI Christian Kummer.

Anmeldung spätestens bis 03.10.2022 an kummer@nullvfg.or.at!
Sie reservieren Ihren Platz mit der Einzahlung der Teilnehmergebühr von insgesamt 1.003€ netto und sind dann automatisch angemeldet!

Stornierungen sind per mail möglich an kummer@nullvfg.or.at 
Bei Absagen bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn erstatten wir Ihnen die Kosten zurück, unter 4 Wochen vor dem Termin verrechnen wir 50% der Seminargebühren und innerhalb von 2 Wochen ist keine Rückerstattung mehr möglich.